Vertikaljalousien

pionoweDie Vertikaljalousien sind ein modernes Fensterschutzsystem und werden in öffentlichen Gebäuden, d.h. in Banken, Unternehmen, Konferenzräumen, Hochschulen etc. eingesetzt. Sie werden durch private Kunden als neuartige Form von Innengestaltung und auch als praktische Art und Weise des Verhängens und Schmückens von Fenstern verwendet.

Hauptvorteile:

  • Das System von an einer niedrig profilierten Schiene (45 mm x 25 mm) vertikal aufgehängten Lamellen lässt den Lichtzufuhr fließend regulieren;
  • Eine große Auswahl an Stoffen mit den Ausmaßen von 127 mm und 89 mm (darin PVC);
  • Eine breite Farbpalette (über 100 Farben);
  • Die Möglichkeit, die Schiene im System “Schräg” mit einer Bremsvorrichtung auszuführen, was erlaubt, die untypischen Fenster zu verhängen (schräge Fenster in Dachgeschossen);
  • Stoffe mit dem Hygienezertifikat (PZH) und dem Zertifikat über Nichtbrennbarkeit (ITB);
  • Das Gewebe STARFLEX nach EU-Normen (DIN 67507, ISO 9050, die Licht- und UV-Strahlungsdurchlässigkeit beträgt “0″).